Jan Lucas ist das Pseudonym eines Autors zahlreicher erfolgreicher historischer Romane und Thriller. Er lebt in Deutschland, hält sich aber immer wieder gern auf der Kanalinsel Guernsey auf. Dort spielen auch seine Kriminalromane, in denen Chief Inspector Cyrus Doyle mit ungewöhnlichen Mordfällen und mit den Eigentümlichkeiten seiner pittoresken Heimatinsel konfrontiert wird.