Anja Goerz wurde in Niebüll/Nordfriesland geboren und machte hier ihre Ausbildung zur Fotografin. 1989 startete sie beim privaten Radiosender R.SH in Kiel als Redakteurin und Moderatorin eine neue Laufbahn. Als Moderatorin war sie danach bei N-Joy vom NDR, Radio NORA, NDR2 und radioeins zu hören. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin moderiert Anja Goerz in jeder zweiten Woche das Frühprogramm im Nordwestradio bei Radio Bremen.  Nach einigen unterhaltsamen Romanen erschien 2011 ihr Sachbuch Der Osten ist ein Gefühl, das zum Bestseller wurde. Seit 2017 veröffentlicht Anja Goerz Thriller.  Die Autorin lebt und arbeitet in der Nähe von Berlin und in Bremen.